Ein neuer Kontinent für Patrick Assenheimer

Debüt beim 12h Bathurst in Australien

Die Liqui Moly Bathurst 12 Hour 2020 ist ein Langstreckenrennen, das am 2. Februar 2020 auf dem Mount Panorama Circuit in der Nähe von Bathurst in New South Wales, Australien, ausgetragen wird. 34 GT3 und 6 GT4 Fahrzeuge werden beim Saisonauftakt der International GT Challenge und der Australien Endurance Championship an den Start gehen.
Patrick Assenheimer wird gemeinsam mit Sergei Afanasiev und Michele Beretta im Silver Cup um das Podium kämpfen. Eine neue Erfahrung für Patrick Assenheimer auf einer äußerst anspruchsvollen und schwierigen Strecke.
Der AutoArenA Mercedes AMG GT3 wird vom Black Falcon Team eingesetzt, der mittlerweile viele Seemeilen hinter sich hat.

“Freue mich schon auf diese neue Herausforderung in Australien. Die Rennstrecke ist Neuland für mich. Hab den nötigen Respekt vor ihr, da sie eine der anspruchsvollsten Rennstrecken der Welt ist, aber zugleich auch eine der schönsten.”Patrick Assenheimer

Weitere Informationen und aktuelle News & Ergebnisse finden Sie unter folgendem Link: www.bathurst12hour.com.au.

Weitere News

Menü